Die Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen. Jugendfeuerwehren werden gebraucht - um Freiwilligkeit innerhalb der Feuerwehren zu sichern, um gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrechtzuhalten und um der Jugend zu zeigen, was Gemeinsinn bedeutet. Jugendfeuerwehren stehen mittendrin.

Unsere Nachwuchsarbeit splittet sich in zwei Gruppen: 

Zum Einen die Jugendgruppe. Hier sind Jugendliche vom vollendeten 12. Lebensjahr bis zum vollendeten 18. Lebensjahr zu verstehen. Ansprechpartner ist hier unsere Jugendwartin Bianka Maier.

Zum Anderen die Kindergruppe. Wir nennen sie "Lösch-Kids". Hier sind Buben und Mädchen vom vollendenten 6. Lebensjahr bis zum vollendeten 12. Lebensjahr zu finden. Ansprechpartner ist unser Jugendleiter Daniel Herbert.

Weitere Info's in Vorbereitung